Architekten ETH BSA SIA, Badenerstrasse 156, 8004 Zürich, Tel +41 43 204 10 00, Fax +41 43 204 10 01
Bruno Krucker, «Zwischen Ostsee und Pazifik»
in: Werk Bauen Wohnen 9 (2016), S. 60-61.
Stephen Bates, Bruno Krucker (Hg.), «Building Register – Edition III»
München 2016
Bruno Marchand, Alexandre Aviolat, «Logements en devenir»
Lausanne 2015, S. 106f., S. 110f., 120f., 188f. (074, 084, 203, 230)
Bruno Krucker, «Blick von aussen»
in: Hochbau Stadt Bern (Hg.), Baujahr 2015, Bern 2015, S. 31.
Bruno Marchand, Christophe Joud, «MIX – mixité typologique du logement collectif. De Le Corbusier à nos jours»
Lausanne 2014, S. 94-99, 138-146. (203, 098)
Dominique Boudet, «Zurich: plus que du logement – L'ensemble Triemli»
in: d'architectures 229 (2014), S. 62-67. (084)
Anne Malliet, «Une culture collective de la construction»
in: A+ – Architecture en Belgique 243 (2013), S. 74-78. (084)
Frédéric Frank, «The resurgence of the large form»
in: NuTAC ETSAM, «Casas en Suiza», Madrid 2012, S. 21-26. (084)
Bruno Marchand, «Traditions organiques en perspective»
in: Bruno Marchand, «Habiter en hauteur», Gollion 2013, S. 114-149. (070)
Hubertus Adam, Elena Kossovskaja, «Ersatzneubauten Triemli, Zürich – Fotografien Georg Aerni»
in: Hubertus Adam, Elena Kossovskaja, «SAM – Bildbau. Schweizer Architektur im Fokus der Fotografie», Basel 2013, S. 108-109. (084)
Stephen Bates, Bruno Krucker, Katharina Leuschner (Hg.), «Building Register – Edition II»
München 2013
Stephen Bates, Bruno Krucker, Katharina Leuschner (Hg.), «Building Register – Edition I»
München 2012
Irina Davidovici, «von Ballmoos Krucker – Stöckenacker Housing, Affoltern, Zurich»
in: «Forms of Practice – German-Swiss Architecture 1980-2000, Zurich 2012, S. 170-186. (009)
Martin Tschanz, «von Ballmoos Krucker: Profilierte Grösse: Siedlung Triemli, Zürich»
in: Bauen in Beton 13 (2012), S. 30-33. (084)
Kaye Geipel, Friederike Meier: Neun Architekten im Bauwelt-Gespräch, «Gibt es ein Recht auf Wohnen in München?»
in: Bauwelt 36 (2012), S. 34-44.
«Wohnsiedlung mit Alters- und Eigentumswohnungen in Zürich – von Ballmoos Krucker Architekten, Zürich»
in: Detail 9 (2012), S. 990-998. (070)
Baugenossenschaft Sonnengarten (Hg.), «Ein neues Zuhause»
Zürich 2012. (084)
Urs Steiner, «Wohnen in der Triemli-Burg»
in: NZZ 23. Oktober 2012, S. 21. (084)
«von Ballmoos Krucker: Profilierte Grösse: Siedlung Triemli, Zürich»
in: Bauen in Beton 13 (2012), S. 30-33. (084)
Delia Lenoir, «Ersatzneubauten Triemli, Zürich»
in: arc 2012, S. 88-92. (084)
Sylvia Claus, «Vom Material zur Architektur. Überlegungen zu den Wurzeln des zeitgenössischen Materialverständnisses»
in: Hochschule Luzern, Technik und Architektur, Jahrbuch 2011/2012, S. 242-249. (042)
Daniel Kurz, «Wohnsiedlung Triemli – von Ballmoos Krucker Architekten»
in: Werk Bauen Wohnen 10 (2012), S. 12-13. (084)
Bruno Krucker, «Adjust. f. Urb. Scale to the Princ. of Constr.: the Triemli»
in: Franz Graf et Yvan Delemontey (Hg.), Architecture industrialisée et préfabriquée: connaissance et sauvegarde, Lausanne 2012, S. 408–423. (084)
Frédéric Frank, «Triemli: entre îlot et grand ensemble»
in: Frédéric Frank, Suburbanité – des théories urbaines au logement collectif contemporain, cahier de théorie, Lausanne 2012, S. 147–159. (084)
Caspar Schärer und Tibor Joanelly im Gespräch mit Thomas von Ballmoos u.a., «Schwellenräume des Städtebaus»
in: Werk Bauen Wohnen 5 (2012), S. 36-43.
Lukas Imhof, «Geschützte Exponiertheit – Private Aussenräume in der Stadt»
in: Werk Bauen Wohnen 5 (2012), S. 4-11. (092)
Elena Kossovskaja, «Nachdem ich durchs Triemli gegangen bin»
in: Archithese 1 (2012), S. 34-37. (084)
Axel Simon, «Zürich wird ersatzneugebaut»
in: Hochparterre 9 (2011), S. 20-27. (084)
Hans Frei, «Architecture concrète?»
in: Faces 70 (2011), S. 21-25. (044)
Axel Simon, «Ersatzneubauten am Zürcher Triemliplatz»
in: Bauwelt 45 (2011), S. 26-33. (084)
«Siedlung Triemli, Albisrieden»
in: «Dichter», Eine Dokumentation der baulichen Veränderung in Zürich, Amt für Städtebau, Zürich, S.52-53. (084)
Thomas von Ballmoos/Bruno Krucker, «Raumform und Bauform»
in: Werk Bauen Wohnen 10 (2011), S.10-17. (009, 070, 084, 098)
Ariana Pradal, «Geknickte Hoffnung»
in: SonntagsZeitung 16. Oktober 2011, S.68. (084)
Jenny Keller, «Plattenbauten mit Patina»
in: NZZ 27. September 2011, S.17. (084)
Roderick Hönig/Werner Huber (Hg.), «Winterthur Baut - Ein Führer zur zeitgenössischen Architektur 1991-2011»
Zürich 2011, S.156-157. (109)
Anja Rubin, «Auftrag mit Null-Mangel-Anspruch»
in: Komplex 4 (2011), S. 60-62. (124)
Caspar Schärer, «Verdichtung in der Grossform»
in: Komplex 4 (2011), S. 17-21. (098)
Jutta Glanzmann, «Beständiges Material»
in: element 30 | Schallschutz im Hochbau, Zürich 2011, S.52-55. (049)
Tibor Joanelly, «Die Arbeit an Typen»
in: Werk Bauen Wohnen 5 (2011), S.48-50. (171)
Katharina Stehrenberger, «Bauten in Kunststein»
Zürich 2011, S.31-40. (044)
Katrin Ambühl, «Von der Natur umarmt»
in: Baublatt 14 (2011), S.28-31. (171)
Werner Schüepp, «Warten auf einen Platz in der Krone»
in: Tages-Anzeiger 29. März 2011, S.17. (070)
Thomas Hoffmann, «Krone: Bauherren können Überbauung übernehmen»
in: Zürich West 24. März 2011, S.17. (070)
Alexander Felix, «Wohn- und Pflegezentrum, Zollikon ZH»
in: tec 21 11 (2011), S.8. (171)
Fanny Andermatt, «Vorfabrikation und Aesthetik vereint»
in: Modulør 05 (2010), S.34-36. (009, 084)
Adi Kälin, «SBB Bürohaus auf kleinem Fuss»
in: NZZ 21. August 2010, S.19. (105)
Thomas von Ballmoos/Bruno Krucker, «Schwere Vorfabrikation»
in: Winfried Nerdinger (Hg.), Wendepunkte im Bauen | Von der seriellen zur digitalen Architektur, Publikation zur Ausstellung des Architekturmuseums der TU München in der Pinakothek der Moderne, München 2010, S. 184-187. (084)
Thomas von Ballmoos/Bruno Krucker, «Strukturale Tendenzen. Zu einem pragmatischen Austausch zwischen Architekt und Ingenieur»
in: Architekturforum Zürich (Hg.), Dialog der Konstrukteure, Katalog zur Ausstellung im Architektur Forum Zürich, Zürich 2010, S. 60–64. (038)
Bruno Krucker, «Spielräume der Vorfabrikation»
in: Bauten der Boomjahre Paradoxien der Erhaltung (2009), S.134-147 (traduction française S.300-303).
Peter Ebner (Hg.), «typologie+, innovativer Wohnungsbau»
Basel 2009, S.286-289. (049)
Susanna Koeberle, «Zürich, Urbane Oase»
in: Ideales Heim Nov (2009), S.62-75. (092)
Tina Cieslik, «Rhythmische Fügung»
in: tec 21 16 (2009), S.17-24. (044)
Judith Solt, «Ein Puzzle mit drei Dimensionen»
in: NZZ am Sonntag 18.05.2009, S.8. (092)
Anna Schindler, «Als wohne Le Corbusier im Hinterhof, exemplarische städtische Verdichtung im Zürcher Milchbuckquartier»
in: Sonntags Zeitung 10.05.2009, S.63. (092)
Wochenschau, «von Ballmoos Krucker Architekten bei AEDES»
in: Bauwelt 20 (2009), S. 4-5.
Martin Steinmann, «Die innere Form II»
Beitrag in: Bauten und Spekulationen, Katalog zur Ausstellung von Ballmoos Krucker Architekten, AEDES Berllin 2009, dt. engl.
René Hornung, «Auf Wohnungssuche im Aargau - Laufenburg»
in: Hochparterre Wettbwerbe 12 (2008), S. 37. (127)
Kaye Geipel, «Monolithische Addition»
in: Beton + Fertigteil Jahrbuch 2009, S. 84-87. (044)
Kaye Geipel, «Monolithische Addition»
in: Bauwelt 10 (2008), S. 14-19. (044)
Sebastiano Brandolini, «Zurigo - Paradigma Residenziale»
in: Ottagono März (2008), S. 168-170. (009)
Sonja Lüthi, «Glattpark - Wohnüberbauung in Opfikon von Ballmoos Krucker Architekten»
in: Werk Bauen Wohnen 1/2 (2008), S. 26-29. (049)
Martin Steinmann, «De la perception de l'espace»
in: matières numéro 09 (2008), S.73-85.
Ivo Bösch, «Glimpflicher Ausgang eines Investorenwettbewerbs»
in: tec 21 1/2 (2007), S. 6-7. (090)
Neunutzung Areal Schleife in Zug
in: Hochparterre Wettbewerbe 2 (2007), S. 26-27. (104)
Daniel Kurz/Ursula Müller, «Entwerfen an lärmigen Lagen»
in: tec 21 10 (2007), S. 20. (084)
«Wohnüberbauung Seeblick»
in: Bau Info - die aktuelle Baufachzeitschrift 8 (2007), S. 77-80. (049)
Jan Peter Wingender, «Expliciete neutraliteit - bouwen in heterogene contexten»
in: de Architect April (2007), S. 42-45. (009,032)
Jan Peter Wingender, «Doelgerichte reflectie»
in: de Architect November (2007), (Rezension Register, Kommentare).
Ein Gespräch mit M. Burkhalter, Ph. Fischer, B. Krucker, D. Leuthold, Ch. Wieser, M. Tschanz, «Um 1970 - heute»
in: Werk Bauen Wohnen 4 (2007), S. 20-27.
Philip Ursprung, «Beton und das Unbewusste der Schweizer Architektur»
in: Dietmar Eberle, Pia Simmendinger (Hg.), Von der Stadt zum Haus, eine Entwurfslehre, Zürich 2007, S. 222-233. dt. engl. (009)
«Zeitgemässe Interpretation»
in: Attika - das Zürcher Wohnmagazin für Wohnkultur 5 (2006), S.18. (084)
Gian-Marco Jenatsch/Bruno Krucker/Bauforum Zug (Hg.)
Werk - Serie. Fritz Stucky, Architekt und Unternehmer, Zürich 2006.
Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW, Institut Architektur (Hg.)
Ein Haus von..., Publikation zur Vortragsreihe der Fachhochschule Nordwestschweiz, Muttenz 2006, S.76-79. (032)
Bruno Krucker, «Restflächen im System»
in: Bauforum Zug/Gian-Marco Jenatsch/Bruno Krucker (Hg.), Werk - Serie. Fritz Stucky, Architekt und Unternehmer, Zürich 2006, S.107-113.
«Polizei- und Justizzentrum Zürich»
in: hochparterre Wettbewerbe 3 (2006), S. 50-51. (081)
«Seniorenzentrum Waltikon, Zumikon»
in: hochparterre Wettbewerbe 3 (2006), S. 67. (087)
Axel Simon/Stadt Zürich (Hg.)
Wohnen in Zürich. Programme, Reflexionen, Beispiele 1998-2006, Zürich 2006, S.78-81. (009)
Judith Solt, «Eine Welt für sich»
in: archithese 3 (2006), S.86-89. (032)
Christoph Wieser, «Treppen-Haus»
in: Werk, Bauen + Wohnen 3 (2006), S.46-47. (032)
«Wohnsiedlung Grünwald, Zürich»
in: hochparterre Wettbewerbe 1 (2006), S. 80-81. (074)
«Zentrumsentwicklung Schlieren»
in: hochparterre Wettbewerbe 2 (2005), S. 58. (071)
Architektur Forum Zürich (Hg.)
Das Buch des Architekten. 72 wichtigste Bücher, Katalog zur Ausstellung im Architektur Forum Zürich, Zürich 2005.
Thomas von Ballmoos/Bruno Krucker, «Programme», Einführungstext zum Semester an der EPF Lausanne
in: EA Informations 229 (2005/06), S.46-47.
Paul Batt, «Mehr als triste Plattenbauten. Bericht zur Holcim-Betontagung»
in: Baublatt 93 (2005), S.30-32. (032)
Dominique Boudet, «Béton - architecture in concrete»
in: AMC, le moniteur architecture, Sondernummer 2005, S.66-71. (032)
Daniel Cavelti/Gian-Marco Jenatsch/Bruno Krucker, «Wechselwirkungen-Interactions in teaching, research and practice 1999-2005«
Zürich 2005. dt. engl. (009, 010, 032, 038, 071)
Bruno Krucker, «Complex ordinariness»
in: Architectural Association London (Hg.), Architecture is not made with the Brain. The Labor of Alison and Peter Smithson, Beitrag zum internationalen Smithson-Symposium, London 2005, S.84-90. (009, 032, 038)
Bruno Krucker, «Im Alltäglichen verwurzelt - Bemerkungen zur Architektur von Jonathan Sergison und Stephen Bates»
in: Werk, Bauen + Wohnen 5 (2005), S.4-11. (008)
Arthur Rüegg, «Robuster Skelettbau, vorfabriziert»
in: Werk, Bauen + Wohnen 1/2 (2005), S.30-33. (032)
Caspar Schärer, «Familienhaus mit Gebrauchswert»
in: Tages-Anzeiger, 30. März 2005, S.19. (042)
Axel Simon, «Beyond The Swiss Box»
in: A10 3 2005, S.58-59. (009)
Ivo Bösch, «Lego aus Beton»
in: tec dossier, Beilage zu tec 21 22 (2004), S.6-11. (032)
Roderick Hönig (Hg.), Zürich wird gebaut
Architekturführer, Zürich 2004, S.134-135, S. 168-169. (009)
Bruno Krucker, «Strukturale Tendenzen»
in: Arthur Rüegg (Hg.), Die Unschuld des Betons. Wege zu einer materialspezifischen Architektur, Zürich 2004, S.52-55. (032, 038)
Bruno Krucker, «The Architect According to APS»
in: ARCC, Dublin School of Architecture (Hg.), Between Research and Practice, Beitrag zur Konferenz der EAAE,Dublin 2004, S.212-220. (009, 010, 032, 038)
Bruno Krucker, «Upper Lawn Pavillon in Wiltshire»
in: Baumeister 10 (2004), S.84-89.
Bruno Krucker, «Zum entwerferischen Potential der schweren Vorfabrikation»
in: Uta Hassler (Hg.), Häuser aus Beton. Vom Stampfbeton zum Grosstafelbau, Tübingen 2004, S.200-209. (009, 032)
Anna Schindler, «Schön und intelligent»
in: SonntagsZeitung, 10. Oktober 2004, S.77. (042)
Thomas von Ballmoos/Bruno Krucker, «Funktionale Kunst? Statement zu Kunst und Bau»
in: Sibylle Omlin/Karin Frei Bernasconi (Hg.), Hybride Zonen. Kunst und Architektur in Basel und Zürich, Basel 2003, S.150-151.
Thomas von Ballmoos/Bruno Krucker, «Neutralität und Ausdruck. Strukturale Tendenzen im Betonelementbau»
in: archithese 2 (2003), S.32-37. (032, 038)
«BSA Neumitglieder 2003»
in: Werk, Bauen + Wohnen 12 (2003), S.72-75. (009, 011)
Mechthild Heuser, «Schwere Vorfabrikation auf englischem Rasen»
in: Stiftung für die Auszeichnung guter Bauten im Kanton Zürich (Hg.), Auszeichnung guter Bauten im Kanton Zürich 2003, Zürich 2003, S.14-17. (009)
Roderick Hönig, «Exoten am Stadtrand»
in: Hochparterre 3 (2003), S.62 (009)
Bruno Krucker, «Alltag und Avantgarde. Eternit als entwurfsbestimmender Stoff»
in: Eternit Schweiz. Architektur und Firmenkultur seit 1903, Zürich 2003, S.106-111.
Irma Noseda, «Lernen von Adlikon? Interview mit Angelus Eisinger, Bruno Krucker und Peter Steiger»
in: SWB Jubiläumsschrift, Beilage Hochparterre 12 (2003), S.16-17. (009)
Irene Schubiger, «Irgendwie fremd»
in: Sibylle Omlin/Karin Frei Bernasconi (Hg.), Hybride Zonen. Kunst und Architektur in Basel und Zürich, Basel 2003, S.146-149. (009)
«Schulanlage Leutschenbach»
in: hochparterre.wettbewerbe 3 (2003), S.16-17. (051)
Judith Solt, «Neues am Stadtrand»
in: archithese 1 (2003), S.38-43. (009)
Steven Spier/Martin Tschanz (Hg.), Swiss Made. Neue Schweizer Architektur
München 2003, S.238. (038)
Martin Tschanz, «Städtebau am Zürcher Stadtrand»
in: Werk, Bauen + Wohnen 7/8 (2003), S.64-65, mit Faltblatt Werk-Material. (009)
«Wohnen im Glattpark, Opfikon»
in: hochparterre.wettbewerbe 3 (2003), S.50-55. (049)
«e-science Lab ETH Hönggerberg, Zürich»
in: hochparterre.wettbewerbe 3 (2002), S.11-14. (038)
Hochbaudepartement der Stadt Zürich (Hg.), Stand der Dinge. Neustes Wohnen in Zürich
Katalog zur Ausstellung vom 11. bis 22. Februar 2002 im EWZ Unterwerk Selnau, Zürich 2002. (009)
Tibor Joanelly, «Zürich grösser, besser?»
in: Werk, Bauen + Wohnen 12 (2002), S.50. (009)
Bruno Krucker, Complex Ordinariness - The Upper Lawn Pavilion by Alison and Peter Smithson»
Zürich 2002.
Bruno Krucker, «Schwere Vorfabrikation»
in: Gebäudetechnik 3 (2002), S.16-23. (009)
Peter Omachen, «Komplexität und Dichte. Bauten von Thomas von Ballmoos und Bruno Krucker»
in: Neue Zürcher Zeitung, 8. April 2002, S.25.
Bruno Krucker, «Das Fabrizieren von Architektur. Zum entwerferischen Potenzial des industrialisierten Bauens»
in: Bruno Krucker/Arthur Rüegg, Konstruktive Konzepte der Moderne. Fallstudien aus dem 20. Jahrhundert, Sulgen 2001. (009)
Jürg Zulliger, «Alt und Neu passen zusammen»
in: Tages-Anzeiger, 16. Februar 2001, S.51. (016)
Bruno Krucker, «Komplexe Gewöhnlichkeit. Zum Upper Lawn Pavillon von Alison und Peter Smithson»
in: Daidalos 75 (2000), S.44-51.
«Schulhaus Riedwies, Uetikon am See»
in: Aktuelle Wettbewerbs Scene 4/5 (1998), S.59-61. (010)
Bruno Krucker, «Poesie des Rauhen, strapazierte Normen. Zu Paul Bossards kritischer Interpretation der Vorfabrikation»
in: archithese 1 (1998), S.52-55.
André Bideau, «Wettbewerb für zwei Parzellen»
in: Werk, Bauen + Wohnen 7/8 (1997), S.56. (009)
«Schweizer Pavillon Expo 2000 Hannover»
in: Aktuelle Wettbewerbs Scene 6 (1997), S.64. (007)
«Wohnüberbauung Stöckenacker, Zürich-Affoltern»
in: Aktuelle Wettbewerbs Scene 4/5 (1997), S.107-110. (009)
Benedikt Loderer, «Wohnen, Schule und Fabrik am Wasser»
in: Hochparterre 6/7 (1995), S.40-41. (002)